Erfahrungen & Bewertungen zu exorior GmbH Makler

Für viele Menschen ist die Baufinanzierung die größte Investition ihres Lebens. Und dafür brauchen sie einen starken und zuverlässigen Partner an ihrer Seite. Doch auf dem Markt gibt es nahezu unzählige Angebote für die Finanzierung des Eigenheims. Daher stellen sich unsere Kunden nicht zu Unrecht die Frage, welche Bank ist die beste für die Baufinanzierung? Ein Baufinanzierung Vergleich schafft Abhilfe und unterstützt sie dabei, den richtigen Partner an ihrer Seite zu finden.

Welche ist die beste Bank für die Baufinanzierung?

Pauschal lässt sich nicht sagen, welche die beste Bank für die Baufinanzierung ist. Denn genau genommen sollte diese Frage eher lauten „welche ist die beste Bank für meine Baufinanzierung.“

Ein Immobilienkredit kann und muss viele verschiedene Voraussetzungen erfüllen – nicht nur einen günstigen Zinssatz. Entscheidend dafür ist aber die individuelle Ausgangssituation der jeweiligen Kreditnehmer. So legt manch einer Wert auf einen flexiblen Tilgungssatz, der sich der finanziellen Situation anpassen lässt. Andere wiederum möchten hohe kostenlose Sondertilgungen leisten, ihr Darlehen mit Förderprogrammen kombinieren usw.

Daher lässt sich keine allgemeingültige Aussage treffen, welche Bank die beste Baufinanzierung anbietet. Sondern es gilt herauszufinden, welcher Anbieter das beste Angebot für Ihre persönliche Situation bereithält.

Die beste Bank für die Baufinanzierung ist die, die alle Ihre Kriterien erfüllt und auf Grundlage Ihrer finanziellen Situation optimale Zinsen und Konditionen bietet.

Diese Kriterien erfüllen gute Banken

Jede Person hat individuelle Ansprüche an ihre Baufinanzierung. Je nach Ausgangssituation und Wünschen können gute und geeignete Banken die folgenden Kriterien vorsehen:

  • Kostenlose Sondertilgungen: Sondertilgungen sind Zahlungen, die zusätzlich zur regulären Rate erbracht werden können. Sie dienen dazu, das Darlehen schneller abzubezahlen. Viele Banken bieten die Option, Sondertilgungen bis zu einem maximalen Betrag im Jahr kostenlos zu leisten.

 

  • Flexibler Tilgungssatzwechsel: Dieser Zusatz ermöglicht es, den Tilgungssatz während der Laufzeit zu verändern. Und ihn beispielsweise bei finanziellen Engpässen herabzusetzen, um die Rate zu reduzieren. Oder den Satz zu erhöhen, damit der Kredit schneller getilgt ist.

 

  • Bereitstellungszinsfreie Zeit: Beim Hausbau wird der Kredit in Teilbeträgen ausgezahlt. Da sich der Baufortschritt über Monate hinziehen kann, dauert es lange, bis das gesamte Darlehen ausbezahlt ist. Bis zur vollständigen Auszahlung hält die Bank das Geld für den Kunden bereit und kann nicht damit wirtschaften. Dafür verlangen einige Anbieter einen sogenannten Bereitstellungszins. Gute Banken verzichten darauf und vereinbaren mit ihren Kunden eine bereitstellungszinsfreie Zeit von sechs oder mehr Monaten.

Der Zinssatz als wichtiges Kriterium für die beste Baufinanzierung

Der Zinssatz ist einer der wichtigsten Faktoren für eine gute Baufinanzierung. Denn er definiert die Höhe der Kosten für das Darlehen. Und umso höher der Zins, desto teurer wird die Baufinanzierung.

 

Der Zins orientiert sich in erster Linie an den derzeit üblichen Bauzinsen. Darüber hinaus spielt die Kreditwürdigkeit des Antragstellers eine erhebliche Rolle. Denn mit dem Risiko der Bank für Zahlungsausfälle steigt der Zinssatz und damit die Kosten für das Darlehen.

Eine gute Bonität, viel Eigenkapital und die Bereitstellung von Sicherheiten wie abbezahlte Immobilien und Grundstücke oder eine Bürgschaft beeinflussen den Zinssatz positiv. Auch wenn sich das neue Eigenheim in einer stark nachgefragten Region befindet, verringert sich das Risiko für die Bank und der Zins verschiebt sich zugunsten des Kreditnehmers.

Bereits eine geringe Abweichung des Zinssatzes kann auf lange Sicht erhebliche Einflüsse auf die Gesamtkosten haben. Dieses Beispiel verdeutlicht, wie sich 0,3 Prozent auf das Darlehen auswirken:

Immobilienfinanzierung über 200.000 Euro mit einer Zinsfestschreibung von 15 Jahren

  1,7 Prozent Zinsen 2,0 Prozent Zinsen
Tilgungssatz 3,0 Prozent 3,0 Prozent
Monatliche Rate 783,33 Euro 833,33 Euro
Restschuld am Ende der Sollzinsbindung 97.566,32 Euro 95.143,47
Zinsaufwand bis Ende der Sollzinsbindung 38.566,32 45.143,47
Gesamtlaufzeit 26 Jahre und 6 Monate 25 Jahre und 7 Monate

In diesem Beispiel kostet die Immobilienfinanzierung nach einer 15-jährigen Laufzeit mit 0,3 Prozent mehr Zinsen etwa 6.500 Euro mehr. Wird eine höhere Darlehenssumme benötigt, fällt die Differenz entsprechend noch größer aus.

Sie haben Fragen zur Baufinanzierung?

Unsere kompetenten Ansprechpartner stehen Ihnen bei Ihren Anliegen jederzeit zur Verfügung. Gerne finden wir die für Sie passende Baufinanzierung.

Baufinanzierung im Vergleich: Das sind die Testsieger

2021 führte ServiceValue eine Kundenbefragung zum Thema Fairness der Baufinanzierer durch. Die Kunden wurden zu 18 Vermittlern und 17 Banken befragt, bei denen folgende Merkmale Berücksichtigung fanden:

  • Fairer Kundenservice
  • Faire Kundenberatung
  • Faires Produktangebot
  • Faire Kundenkommunikation
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Im Ergebnis werden fünf Banken mit sehr gut ausgezeichnet. Das sind die Testsieger:

Anbieter Bewertung
BBBank sehr gut
Commerzbank sehr gut
Comdirect sehr gut
Degussa Bank sehr gut
ING sehr gut
DKB Deutsche Kreditbank gut
PSD Banken gut
Sparda-Banken gut
Targobank gut

Die Bank mit der besten Baufinanzierung für mein Bauvorhaben finden

Der optimale Immobilienkredit ist immer von den eigenen Bedürfnissen und Ansprüchen abhängig. Daher lässt sich nie pauschal sagen, welche Bank die beste Baufinanzierung bietet. Selbst die Tests von Verbraucherportalen geben keine eindeutige Auskunft. Sie können lediglich dabei helfen, potenzielle Anbieter mit passenden Kriterien herauszufiltern.

Unsere Experten unterstützen Sie. Gemeinsam finden wir heraus, welche Faktoren Ihr Darlehen erfüllen muss und bei welcher Bank sie die beste Baufinanzierung für Ihr persönliches Bauvorhaben finden.

Unsere Standorte

Wir beraten unsere Kunden deutschlandweit.

Ob persönlich, telefonisch oder per E- Mail, an unseren bundesweiten Standorten geben wir Ihnen gerne Beratung. Finden Sie hier, den für Sie passenden Standort.

exorior jena

Jena

AM PLANETARIUM 13 | 07743 JENA

exorior erfurt

Erfurt

PACHELBELSTRASSE 18 | 99096 ERFURT

exorior magdeburg

Magdeburg

WINCKELMANNSTRASSE 13 | 39108 MAGDEBURG

exorior köln

Köln

GRAFENMÜHLENWEG 112 | 51069 KÖLN

exorior map grau
exorior GmbH Makler Köln
exorior GmbH Makler Jena
exorior GmbH Makler Magdeburg
exorior GmbH Makler Erfurt
Jetzt kontaktieren